Pro Integer – Akademie – Mit Persönlichkeit punkten - Sich und andere besser verstehen

Mit Persönlichkeit punkten - Sich und andere besser verstehen

Arbeits- und Denkstile erkennen und nutzen

In diesem Seminar lernen Sie Ihre Persönlichkeit und Ihre Muster besser kennen. Sie lernen, wie Sie diese auch bei anderen erkennen können. Wenn wir unsere Stärken kennen und gezielt einsetzen dann bringen wir bessere Leistungen mit weniger Stress. Wenn wir verstehen, welche Stärken andere mitbringen und welche Missverständnisse aber dadurch auch entstehen können, dann wird die Zusammenarbeit leichter.

Unser tägliches Handeln wird durch unsere Grundveranlagung (Arbeits- und Denkstile) und unsere erlernten Verhaltensmuster (Antreiber, Überzeugungen) beeinflusst. Soziale und emotionale Intelligenz wird verstanden als die „Fähigkeit, sich und andere zu verstehen und daraus ein situationsangemessenes und kluges Verhalten abzuleiten“. 

Inhalt

  • "Jeder Jeck es anders“ - der Vorteil von mehr Menschenkenntnis 
  • Was denken die anderen über mich?
  • Wieviel muss ich von mir und anderen wissen?
  • Arbeits- und Denkstilanalyse - mich selbst und andere erkennen (mit Selbsttest)
  • Umgang mit eigenen Stärken und Schwächen
  • Überzeugungen - wie mir meine Antreiber helfen und wo sie mich blockieren 
  • Authentisch erfolgreich wirken: Der Zusammenhang zwischen Persönlichkeit, Überzeugungen und konkretem Verhalten sich selbst und anderen gegenüber
  • Sich selbst und andere steuern - um Freude an der Arbeit zu haben, leistungsfähig und gesund zu bleiben
  • Was motiviert mich?
  • Empathie und emotionale Kompetenz
  • Zuhören und Verstehen
  • Umgang mit eigenen Bedürfnissen und den Bedürfnissen der anderen

Ihr Nutzen

Sie kennen Ihre Stärken und Schwächen besser und es fällt Ihnen leicher die Einzigartigkeiten der Anderen zu verstehen. Sie können Ihre eigenen Stärken leistungsstark einsetzen und müssen sich dafür weniger anstrengen. Ihre Motivation steigt und die Zusammenarbeit mit den KollegInnen wird unkomplizierter, weil Sie besser verstehen wie die anderen "ticken".

Zielgruppe

Alle, die mehr über sich und die KollegInnen lernen möchten

Dauer

1-2 Tage