Pro Integer – Leadership – Agiles Management

Agiles Management

Digitale Transformation in der Unternehmenswelt

Was heißt Agiles Management und was unterscheidet es von anderen Arbeitsweisen? Was bedeuten die Begriffe und welche Konzepte, Ideen, Werkzeuge und Arbeitsweisen verbergen sich hinter: Scrum, Kanban, Lean Startup, Design Thinking, Business Model Canvas?

In Zeiten extrem volatiler Märkte reichen die bekannten Werkzeuge nicht mehr aus, um die aktuellen Herausforderungen der digitalen Welt zu meistern. Führungskräfte, die sich frühzeitig mit den Megatrends Digitalisierung und Wissensgesellschaft beschäftigen und deren Auswirkungen erkennen, tragen in ihren Organisationen zur Überlebensfähigkeit bei und sichern nachhaltig den Erfolg.

Agile Organisationsmodelle versetzen Unternehmen in die Lage, Innovationszyklen zu verkürzen, zunehmende Komplexität zu managen und auf Marktdynamiken schneller zu reagieren und eine größere Nähe zum Kunden herzustellen.

Inhalt

Was heißt Agiles Management und was unterscheidet es von anderen Arbeitsweisen

Klärung der einzelnen Begriffe – Welche Ideen, Werkzeuge und Arbeitsweisen verbergen sich hinter: Scrum, Kanban, Lean Startup und Design Thinking und Business Model Canvas

Vor und Nachteile der einzelnen Methoden

Agile Methoden im Zusammenspiel – das Beste aus allen Welten verbinden

Übungssequenzen zu den Konzepten, um die Wirkung und Vorgehensweise zu erfahren

 

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Herangehensweisen, Methoden und Techniken des agilen Managements 
  • Sie können die wesentlichen Instrumente in der Praxis einsetzen.
  • Damit erlernen Sie wie Sie Produkte, Services und Prozesse näher an den Bedürfnissen der Nutzer ausrichten können
  • viel praktisches Erleben an konkreten Beispielen des Agilen Managements

Zielgruppe

Führungskräfte die Handwerkszeug für volatile Märkte suchen

Dauer

3-6 Tage 

Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Konzept, in dem einzelne Methoden in einem Intensivworkshop vertieft erarbeitet werden.